Fabylon

Die Phantastische Bibliothek in Wetzlar

wetzlar-spendenaktion-logo

Heute melden wir einmal etwas anderes. Die Phantastische Bibliothek in Wetzlar, 1989 gegründet, hat mit inzwischen mehr als 280.000 Titeln eine weltweit einmalige Sammlung zu bieten, die jedermann frei zugänglich ist, die Nutzen bringt vom Studenten bis zum begeisterten Leser, die Kongresse und Ausstellungen veranstaltet und Literaturpreise vergibt. Seit 10 Jahren gemeinnützige Stiftung, ist die Bibliothek auf Unterstützer angewiesen, um weiterhin so engagiert arbeiten zu können. Deshalb haben renommierte Autorinnen und Autoren einen Spendenaufruf gestartet – mit nur € 11,11 kann man sich schon beteiligen. Es gibt aber auch noch mehr, einige Schriftsteller trennen sich schweren Herzens von Gegenständen, die einen hohen ideellen Wert für sie haben und stellen sie für eine angemessene Spende zur Verfügung. Das ist eine einmalige Gelegenheit. Informationen über die wertvolle Bibliothek finden sich auf ihrer Homepage phantastik.eu und auf Facebook. Zur Spendenseite, dort finden sich alle Informationen und die sich beteiligenden Autoren:

Hier geht es zur Spendenseite