Please select a star rating before submitting your review

Bionda, Alisha (Hrsg.) Am Ende der Reise

Preis:
€14,90 inkl. MwSt.

Alisha Bionda (Hrsg.)
Am Ende der Reise
Anthologie
ISBN 978-3-943570-89-2
Broschur 244 Seiten, teils fabig illustriert

Am „Ende der Reise“ eines Künstlers, der viel zu früh gegangen ist, steht diese Gedenkanthologie für Crossvalley Smith.
Sein Leitsatz war Nihil fit sine causa – nichts geschieht ohne Grund. So bleibt zu hoffen, dass auch seine verfrühte, letzte Reise nicht ohne diesen erfolgt ist.
Hinterlassen hat Crossvalley Smith viele wundervolle grafische Werke, zu denen nun Tanja Bern, Barbara Büchner, Tanya Carpenter, Marc-Alastor E.-E., Erik Hauser, Florian Hilleberg, Desirée und Frank Hoese, Gabriele Ketterl, Lothar Nietsch, Sophie Oliver, Uschi Zietsch und Arthur Gordon Wolf phantastische Texte verfassten, um an ihn zu erinnern.

„Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen seiner Mitmenschen.“
Albert Schweitzer

Zahlreiche, teils farbige Abbildungen.

Alisha Bionda (Hrsg.)
Am Ende der Reise