Bald ist es soweit, Band 2 der Werkausgabe von Uschi Zietsch ist ab 15. August lieferbar! 12 Geschichten, die sich um viele Facetten der Fantasy drehen. Ab jetzt vorbestellbar. Das fabEbook zum gewohnt günstigen Preis gibt es dann selbstverständlich auch! Hier anschauen und bestellen
Bis zum 24.5. ist das fabEbook exklusiv nur bei uns zum Download bereit! Für nur € 5,49! Hier bestellen
Amazon hat auf unbestimmte Zeit unsere Titel ausgelistet. Der Grund dafür liegt selbstverständlich nicht bei uns, und wir sind auch nicht der einzige betroffene Verlag. Der daraus entstehende Schaden ist unabsehbar. Deshalb der Hinweis: Mit Ausnahme von Amazon sind unsere Titel natürlich in ALLEN übrigen Onlineshops erhältlich! Und im Fabylon-Shop.
Ich freue mich schon total drauf – der erste Band meiner über die Jahre verfassten Kurzgeschichten erscheint bald! Im ersten Band finden sich 17 Geschichten mit Science-Fiction, Social-und-Fiction, Krimis und noch ein bisschen mehr. Einige Geschichten sind schon mal erschienen, einige haben Preise gewonnen, und einige sind bisher unveröffentlicht gewesen. Zur Feier gibt es etwas […]
Nun zum Download erhältlich: Die ungekürzte Gesamtausgabe aller 20 Romane in nur einem EPUB zum derzeit unschlagbaren Preis von nur € 29,90 (später regulär 49,90 gegenüber 69,90 der Einzelausgaben). Da kann man sich zu den Festtagen doch etwas gönnen. Natürlich sind auch die Printausgaben weiterhin erhältlich, um sie unter den Weihnachtsbaum zu legen! Hier klicken
Vom 9.-11. Juni 2023 hat nach 5 Jahren endlich wieder der traditionelle GarchingCon stattgefunden, nun ist das Dutzend voll! Fabylon war natürlich an vorderster Front mit dabei, mit vielen guten Gesprächen und auch guten Verkäufen. Das Wetter hat auch mitgemacht – was wollen wir mehr? Hier geht’s zum Blogbericht
Wir freuen uns riesig, dass Erik Hauser mit „Das Erbe der Wölfe“ auf der Longlist für den Phantastikpreis der Stadt Wetzlar in Zusammenarbeit mit der Phantastischen Bibliothek ist! Und wir drücken ganz fest die Daumen, dass es klappt – das Buch hat es verdient! Hier ansehen und bestellen (natürlich auch als fabEbook erhältlich)
Bisher haben wir durchwegs sehr positive Rezensionen und Lesermeinungen, somit ist Erik Hausers „Das Erbe der Wölfe“ zu Recht für den Vincent Preis nominiert worden! Wir – Autor und Verlag – würden uns sehr über Votings freuen!!
Eine sehr positive Rezension erschien im „Zauberspiegel“ mit dem Fazit „Ich kann gar nicht anders als das Buch all jenen zu empfehlen, die hin und wieder einen guten Mindfuck schätzen, eine mit wenig Worten erzeugte dichte Atmosphäre mögen und eine Handlung über die nichts verraten wird.“ Hier nachlesen Hier bestellen
Auf Zauberspiegel-online ist ein ausführliches Interview mit dem Autor erschienen, in dem er viel über sein Buch und das Schreiben an sich erzählt. Hier nachlesen